Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 520.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Salzburger Festspiele 2020

    thomathi - - Salzburg

    Beitrag

    Warum riskieren die Salzburger einen Konflikt mit Christian Thielemann? Zum einen gilt dieser, salopp gesagt, als sichere Bank. Als glänzender Dirigent ist er bei Publikum wie Sängern beliebt. Kaum ein anderer hätte nach dem Abzug der Berliner Philharmoniker 2013 die Osterfestspiele Salzburg attraktiv erhalten können. Und mit ihm als Chefdirigenten kam ein begeistertes und begeisterndes Orchester: die Sächsische Staatskapelle Dresden. Um offenbar diesen Frieden zu sichern, dürfte am 10. Oktober …

  • Salzburger Festspiele 2020

    thomathi - - Salzburg

    Beitrag

    Christian Thielemann hat möglicherweise Ende der Vorwoche auf besonnene Berater gehört. Denn der Beschluss des Aufsichtsrats der Osterfestspiele Salzburg hätte ihn so empören können, dass eine sofortige Absage aller seiner Salzburger Auftritte nicht auszuschließen gewesen wäre. Wie brenzlig der Beschluss gewesen ist, den derzeitigen Münchner Opernintendanten Nikolaus Bachler ab Juli 2020 zum geschäftsführenden Intendanten der Osterfestspiele Salzburg zu bestellen, lässt sich allein daraus ableit…

  • Sonderkonzert mit Gewandhausorchester

    thomathi - - Dresden

    Beitrag

    Herbert Blomstedt bekennt sich zu Sachsen Im Konzert des Gewandhausorchesters am 15. September waren auch Musiker der Staatskapelle Dresden angereist. Mit bewegenden Worten wandte sich der hochbetagte Dirigent zwischen den Konzertteilen an das Auditorium und bekannte sich zu Sachsen, seinem sächsischen Publikum und zu den beiden führenden sächsischen Orchestern. Dabei erklärte er, dass er eigentlich erst mit seinen Tätigkeiten in Dresden und Leipzig begriffen habe, was Musik und Kultur vermögen.…

  • Zu ihrem ersten Werkstattkonzert hatte die Kammermusikvereinigung der Staatskapelle Dresden „kapelle 21“ den italienischen Komponisten Simone Fontanelli(* 1961) in den großen Malsaal der Theaterwerkstätten eingeladen, um sein „C´era una volta un pezzo di legno“ (es war einmal ein Stück Holz) vorzustellen. Der mit dem Komponisten freundschaftlich verbundene Solo-Klarinettist der Staatskapelle Robert Oberaigner las aus der literarischen Vorlage der Komposition„Pinoccio“ von Carlo Collodi (1826 bis…

  • Salzburger Festspiele 2020

    thomathi - - Salzburg

    Beitrag

    Zitat von parlando: „Warum das denn? “ Zwei Alpha-Tiere?

  • Sonderkonzert mit Gewandhausorchester

    thomathi - - Dresden

    Beitrag

    Zitat von Dr. Schoen: „ Zitat von https://www.nmz.de/artikel/boykott-ist-nicht-die-sprache-der-kunst: „Wenn nach dem Hickhack um das unglückliche Agieren der Ruhrtriennale-Intendantin eines klar geworden ist, dann dies, dass politische Ahnungslosigkeit unter Kunstermöglichern, Kunstfreunden, Künstlern eine ganz schwache Sekundärtugend ist. Wir können sie uns nicht länger leisten. “ “ Ein wichteger und zumindest für mich ein erhellender Hinweis.

  • Sonderkonzert mit Gewandhausorchester

    thomathi - - Dresden

    Beitrag

    Leider handelt es sich bei den "gemeinsamen Konzerten" der beiden führenden sächsischen Orchestern nur um eine Formalie. Das Konzert des Gewandhausorchesters am 15. September 2018 steht bereits im Jahresprogramm als "Grosses Concert" und beim Beitrag der Staatskapelle Dresden wurde lediglich das 3.Symphoniekonzert am 12. November umgewidmet. Beide Konzerte waren auch bereits mit den Dirigaten Herbert Blomstedts ausgeschrieben. Mich hätte es auch gewundert, wenn die enge Zeitplanung beider Orches…

  • Zitat von Asteria: „Zitat von parlando: „Selbstverständlich, gerne auch in Sütterlin. “ --- aber wer kenn das heute noch schreiben? “ Ich!

  • Der Capell-Compositeur der Saison 2018/19 Peter Eötvös (Jahrgang 1944) stellte sich mit der Uraufführung der Orchesterbearbeitung „Per Luciano Berio“ im ersten Symphoniekonzert dem hiesigen Publikum vor. Bereits als Kind habe Eötvös die Komposition Berios „Erdenklavier“ häufig gespielt. Am Tage nach dem Ableben des Pioniers der elektronischen Musik am 27. Mai 2003 komponierte er als unmittelbare Reaktion auf die Todesnachricht sein „Erdenklavier-Himmelsklavier“, um vom Freund Abschied zu nehmen.…

  • Intendanz der Semperoper

    thomathi - - Dresden

    Beitrag

    Die „Zugereisten“ Besucher der Semperoper lassen sich grob in drei Gruppen gliedern: Die erste Gruppe sind die Besucher von ausgewählten Konzerten der Staatskapelle und Opernaufführungen vorwiegend mit Dirigaten des Chefdirigenten und mit hochkarätigen Solisten. Die Tickets werden überwiegend von Konzertreiseveranstaltern vermarktet, so dass das hiesige Stammpublikum sich oft mit den Brosamen bescheiden muss. Im Regelfall haben sich die Veranstalter derart mit Karten „überfressen“, so dass man a…

  • Intendanz der Semperoper

    thomathi - - Dresden

    Beitrag

    Neuer Semperoper-Intendant will politisches Musiktheater machen Die Semperoper Dresden geht an diesem Mittwoch mit einem neuen Intendanten in die neue Spielzeit. Nach Ansicht von Peter Theiler darf das Haus kein "politikfreies" Musiktheater sein. "Es gibt keine apolitische Kunst. Eine Haltung zu den Themen unserer Zeit ist wichtig", sagte der 62-jährige Schweizer der Deutschen Presse-Agentur in Dresden. Er verstehe das aber nicht doktrinär, sondern im analytischen Sinne. "Es gilt Themen aufzugre…

  • Daniele Gatti

    thomathi - - Dirigenten

    Beitrag

    Zitat von The Botanist: „Nach unten. Oder nicht? “ Wir haben uns schon verstanden!

  • Daniele Gatti

    thomathi - - Dirigenten

    Beitrag

    Zitat von Marcello: „die Saison-Eröffnung in Amsterdam macht Hengelbrock. “ Das ist natürlich ein gewaltiger Qualitätssprung!

  • Salzburger Festspiele 2018

    thomathi - - Salzburg

    Beitrag

    Einem Starkregen, der innerhalb von zehn Minuten 14 mm-Niederschlag erbrachte, konnte am Mittwoch das Dach des Festspielhauses nicht stand halten. Es tropfte von den Decken beider Konzerträume, so dass das Konzert und die Opernaufführung kurzzeitig unterbrochen werden mussten.

  • Zitat von Heerrufer: „Hatte Leipzig nicht schon mal eine "Tristan" in der Regie von Willy Decker im Repertoire? “ Da bin ich auch auf vermeintliche "Insider-Informationen" angewiesen. Vermute, dass Willy Decker seinen Tristan von 1997 aufwärmt und am 30. 6. 2019 wieder vorstellt. Zitat von April: „Es fehlen wohl auch noch Lohengrin und Meistersinger! “ Die Oper Leipzig hat eine Lohengrin-Inszenierung von Peter Konwitschny aus 2009 und eine Meistersinger-Inszenierung von Jochen Biganzoli von 2011…

  • Mit der Premiere der Neuinszenierung des Willy Decker von „Tristan und Isolde“ am 30. Juni 2019 komplettiert die Oper Leipzig ihren Spielplan mit sämtlichen Opern von Richard Wagner. Für den Sommer 2022 plant das Haus Wagner-Festspiele mit Aufführungen aller 13 Bühnenwerke innerhalb von drei Wochen. Unter der Überschrift „Wagner 22“ kommen, mit Ausnahme des Rings, die Werke in der Reihenfolge ihrer Uraufführung auf die Bühne. „Der Ring des Nibelungen“ wird, wie bereits im April und Mai 2019, an …

  • Die Niederlassung Nürnberg des Gebäudeleittechnik -Spezialisten Kieback&Peter rühmt sich, 1996 Anlagentechnik für eine Erneuerung der Klimatechnik im Bayreuther Festspielhaus und in dessen Gastronomiebereich geliefert zu haben. Später sei eine Automatisierungs-Station an die vorhandene Gebäudeleittechnik angeschlossen und problemlos in Betrieb genommen worden. Den Festspielbesuchern wird versprochen, dass sie sich trotz aller Stürme auf der Bühne und aus dem Orchestergraben wohl fühlen und der K…

  • So ähnlich!

  • Zitat von JLSorel: „Zitat von thomathi: „Und was hat man geschrieben? “ Online-Tickets werden in dieser Saison sehr genau und gründlich kontrolliert. Bitte bringen Sie daher Ihren gültigen Reisepass / Personalausweis / Führerschein oder ein anderes amtliches Ausweisdokument mit. Ohne Übereinstimmung der Namen des Besuchers auf dem Ticket und dem vorgezeigten Ausweisdokument wird kein Zutritt zum Festspielhaus gewährt. “ Am 25. Juli wurde ich vier Mal aufgefordert, meinen Personalausweis vorzuzei…

  • Zitat von Griller: „Hat hier jemand Erfahrung ob die Umschreibung problemlos funktioniert? Lt. AGB darf ja nur der Erwerber umschreiben lassen .Aber wie soll das in der Praxis ablaufen? Hat sich erledigt, die B.F. haben just in the Moment , die Fragen beantwortet. “ Und was hat man geschrieben?