Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 778.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2019/20 München

    The Botanist - - München

    Beitrag

    Tote Stadt mit Kaufmann?

  • Ein Klangerlebnis wie eine Gruppentherapie m.faz.net/aktuell/feuilleton/b…-in-dresden-15922810.html

  • Vielen Dank für die tolle Besprechung. Um so bedauerlicher, dass ich es nicht live erleben kann.

  • Salzburger Osterfestspiele 2019

    The Botanist - - Salzburg

    Beitrag

    @elsa Sie haben meine Frage noch nicht beantwortet. Warum ist es okay, dass die BSO Otello -auch im Sommer, also auch ein Festival- zeigt, obwohl es zahlreiche Produktionen davon und auch bald in BB z.B gibt. Oder sollten sich die Intendanten der Festivals Ihrer Meinung nach zusammensetzen und gegenseitig die Spielpläne absegnen?

  • Salzburger Osterfestspiele 2019

    The Botanist - - Salzburg

    Beitrag

    Zitat von elsa: „ München hat auch Meistersinger und Wiesbaden seit dieser Saison auch. Muss es denn da wieder dasselbe Werk sein? “ In Schwerin, Nordhausen, Dessau, Frankfurt, Wiesbaden, Duisburg und vielen weiteren Häusern wurde Otello DIESES JAHR gezeigt. Warum darf dann München Otello produzieren und die OFS keine MS? Ach stimmt ja. Da sang ja JK nicht. Im übrigen gab es am Donnerstag eine tolle Neuproduktion von Jenufa. Und obwohl ich erst vor wenigen Wochen eine grandiose Jenufa in Amsterd…

  • Salzburger Osterfestspiele 2019

    The Botanist - - Salzburg

    Beitrag

    Ich hatte heute schon die Zusage für die MS in der Post. Da war ich selbst überrascht.

  • Zitat von Asteria: „Zitat von maestro: „[ ... ] Roberto Saccá wurde auch genannt. Diesen Vorschlag würde ich eher als Scherz werten. Kleinstimmig, kurzatmig und nasal, so kämpft sich Saccá eigentlich durch alle Partien. [ ... ] “ Hm... Meine Erfahrung ist da eine andere: In der letzten "Otello"-Aufführungsserie hier in Frankfurt klang Roberto Sacca weder kleinstimmig noch nasal oder kurzatmig... “ Dem möchte ich absolut zustimmen!

  • Zitat von elsa: „All die sachlichen Fehler zusammengenommen würden einen Rausschmiss schon rechtfertigen. “ Wie wollen Sie einen freien Mitarbeiter rausschmeißen?

  • Zitat von elsa: „Zitat von The Botanist: „Gregory Kunde “ war in den nachfolgenden Aufführungen nach Kaufmann in London eingesetzt, das Video war alles andere als überzeugend, sehr "müde". Hab ihn letztes Jahr in Februar als Manrico erlebt, derselbe Eindruck (übrigens Anite R als Azucena atemberaubend). Mein Gott, der Mann ist über 60.... “ Live ist halt live. Kommt mir irgendwie bekannt vor.

  • Zitat von elsa: „Also, ich beschäftige mich mit Sachen, die mich nicht interessieren nur im Rahmen von Verpflichtungen. “

  • Zitat von Monaco: „aber welche derzeit lebenden Otellos hätten wir denn derzeit anstatt dessen gerne? “ Gregory Kunde und Roberto Sacca habe ich in diesem Jahr als Otello gehört und fand sie toll. Heißen beide aber nicht Jonas Kaufmann.

  • Zitat von elsa: „Zitat von Gundryggia: „Seitenhieb “ Was für ein Unsinn, die haben schon vor dem Aufenthalt an der Met daran gearbeitet.... Kann wohl nur so en Kritiker von sich geben. “ Solch einen Seitenhieb haben auch Sie von sich gegeben, als Harteros und Beczala im Sommer mit Verspätung in Bayreuth eintrafen.

  • Zitat von maestro: „Es ist eigentlich ein sehr gutes Zeichen für eine Aufführung, wenn der Applaus am Ende sich von Vorhang zu Vorhang steigert und es kein einziges hörbares Buh gab (auch nicht für die Regie); da hat die Aufführung das Publikum wohl gepackt und mitgenommen. Warum war das so? “ Keine Buhs für die Regie? Dann muss die Regisseurin etwas falsch gemacht haben.

  • Heute schon gelächelt?

    The Botanist - - Themenfremdes Gewäsch

    Beitrag

    Das tut mir Leid. Sorry.

  • Heute schon gelächelt?

    The Botanist - - Themenfremdes Gewäsch

    Beitrag

    Vielleicht können sich das nur Leute ansehen, die bei Facebook angemeldet sind? Ich bin da leider nicht so bewandert.

  • Heute schon gelächelt?

    The Botanist - - Themenfremdes Gewäsch

    Beitrag

    facebook.com/1541282711/posts/10217991074798728/

  • Im Mai klang er in Wiesbaden hervorragend. Kann man auch hier noch einmal nachlesen. opernschnipsel.de/2018/05/02/otello-wiesbaden-1-5-2018/ Führt dann aber jetzt auch zu weit.

  • Ich habe Kunde seinen Otello noch im Ohr und in bester Erinnerung. Mal hören wie es morgen klingt und sich Kaufmann schlägt. youtu.be/usnthIxwYjo

  • Zitat von susakit: „Hier ein musikalischer Teaser facebook.com/120497587993702/posts/2028827087160733/ “ Vielen Dank für das einstellen. Da frage ich mich doch, warum es nicht möglich war einen der besten lebenden Interpreten dieser Rolle, nämlich Gregory Kunde zu engagieren? Die Antwort kenne ich, ich habe nur laut gedacht.

  • 2018/19

    The Botanist - - Berlin

    Beitrag

    Unverhofft kommt oft und um es gleich vorweg zu nehmen, die kurzfristige und spontane Reise nach Berlin gestern zur Sache Makropulos hat sich voll und ganz gelohnt. Ich bin nicht all zu oft in der DOB und kann mir daher kein umfassendes Urteil zu den Inszenierungen erlauben aber diese Inszenierung ist mehr als geglückt und dürfte zu den besseren am Haus gehören. Ein Thriller von knappen 120 Minuten so gut in Szene gesetzt sieht man selten und lässt natürlich nicht unberührt. Der Regie und dem Bü…