Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Forumskultur

    JLSorel - - Fragen zum Forum

    Beitrag

    Zitat von qintir mele: „Aber meiner Meinung nach gehört das kindische, zickige oder überhebliche Verhalten von manchen hier in den KIndergarten, ins Altenheim oder in die Psychiatrie “ So viel zum Thema: Zitat von maestro: „Versachlichung des Tonfalls im Forum “

  • Brüssel 2019/20

    JLSorel - - Brüssel

    Beitrag

    Zitat von RagnarDanneskjoeld: „Ich hätte zu gern Ventris als Tristan gehört. “ Ich hatte ihn zuletzt (2017) als Parsifal in Wien. Das klang nicht danach, als ob er die Partie des Tristan wirklich zufriedenstellend bewältigen könnte.

  • Forumskultur

    JLSorel - - Fragen zum Forum

    Beitrag

    Huch, Ira ist schon wieder gesperrt? Wer mag sich da wohl auf's Füßchen getreten gefühlt und 'denunziert' haben und vor allem warum? Sehr seltsam. Es war mir bisher entgangen, dass wir so zart besaitete Wesen unter uns haben. Vielleicht sollte der-, die- oder dasjenige ins Tamino-Forum wechseln, wo man sich mit 'Lieber Soundso' anspricht.

  • Kassel

    JLSorel - - andere Spielstätten

    Beitrag

    Sensationell würde ich für mich dahingehend interpretieren, dass keine mehr Luft mehr nach oben ist. Davon würde ich hier nicht sprechen, auch wenn die Leistung der drei Damen sicher weiter über dem Niveau lag, das ich an einem mittelgroßen Haus wie Kassel erwartet hätte. Nina Stemme etwa fand ich als Brünnhilde (Dresden 2017) schon ausdrucksstärker und souveräner als Nancy Weißbach. Gebe Ihnen aber recht, dass letztere sicherlich auch an großen Häusern reüssieren würde. Besser noch gefallen hat…

  • Kassel

    JLSorel - - andere Spielstätten

    Beitrag

    Zitat von ira: „Wer Richard Wagners "Walküre" eindringlich erleben und sensationelle Frauenstimmen hören will, muß jetzt nach Kassel reisen “ Das ist nicht ganz falsch, ich war von Damen jedenfalls auch sehr angetan letzten Samstag, wobei sensationell vielleicht ein Tick zu hoch gegriffen ist.

  • 2019/20 München

    JLSorel - - München

    Beitrag

    Zitat von elsa: „Domingo ist auch engagiert..... “ Als was?

  • Wiesbaden 2018/2019

    JLSorel - - Wiesbaden

    Beitrag

    Zitat von Monaco: „Eben! Krokus läuft nach der u-Deklination, der Plural ist Krokūs (seltener: Kroken). “ Ihr Ernst?

  • Wiesbaden 2018/2019

    JLSorel - - Wiesbaden

    Beitrag

  • Pereira

    JLSorel - - Mailand

    Beitrag

    'Ohrfeige für Mailand' sueddeutsche.de/kultur/scala-mailand-saudi-arabien-1.4357400

  • Carmen 03.07.2016

    JLSorel - - Frankfurt

    Beitrag

    Zitat von parlando: „Der Beitrag ist in seiner Angriffslust auf Foristen aus meiner persönlichen Sicht so überflüssig wie ein juckender Hautausschlag. “ Ein bisschen Frozzelei! So zart besaitet bin ich nicht, dass ich damit nicht gut leben könnte. Aber danke, parlando!

  • Carmen 03.07.2016

    JLSorel - - Frankfurt

    Beitrag

    Zitat von Reingold: „Sicher? Haben Sie da eine Quelle? “ Äh? Eine Quelle dafür, dass der Plot bei beiden in Spanien spielt? Zitat von RagnarDanneskjoeld: „Aber mich würde jetzt wirklich interessieren, warum Bizet (Mérimée) die "Carmen", Mozart den "Don Giovanni", Rossini den "Barbier", etc. in Sevilla spielen lassen. “ Da werden Sie wohl die jeweiligen Autoren/Komponisten fragen müssen, nicht mich. Ich habe lediglich gesagt, DASS sie ihre Gründe gehabt haben, nicht WELCHE. Dass es purer Zufall s…

  • Carmen 03.07.2016

    JLSorel - - Frankfurt

    Beitrag

    Zitat von parlando: „eine große Treppe, von der es nur von oben nach unten und nur gelegentlich umgekehrt geht. “ Das Bild der Treppe ist so universal wie es banal ist. Man kann etwas auch zu Tode abstrahieren. Allerdings wäre es dann sinnvoller eine Essai zu schreiben als eine Oper. Zitat von parlando: „Ein folkloristischer Ansatz wird dem Stück und seiner zwischenmenschlichen Problematik doch gar nicht gerecht. “ Klar, solche Dreiecksgeschichten können sich überall zutragen. Aber Mérimée und i…

  • Pereira

    JLSorel - - Mailand

    Beitrag

    Zitat von RagnarDanneskjoeld: „Zitat von Eduard19: „Italien hat, neben Griechenland, den größten Kulturschatz Europas zu erhalten. “ Darf man erfahren, woher Sie dieses Wissen haben? Und ganz nebenbei: wie definieren Sie "Kulturschätze"? “ Tatsächlich ist es wohl so, dass etwa Pompeji wieder verfällt, weil der italienische Staat sich da sehr knauserig zeigt.

  • Pereira

    JLSorel - - Mailand

    Beitrag

    Der italienische Kulturminister sollte nicht maulen, sondern die Scala finanziell so unterstützen, dass die Einflussnahme aus SA nicht nötig und möglich ist.

  • So, ich hab's extra für Sie noch mal abgeändert! Nicht auszudenken, wenn das Zitat nicht Ihnen zugeordnet wäre! Zitat von Schneefall: „Sie haben die Schriftgröße auch noch geändert. “ "Und gar vom Singstuhl ist er gesprungen!" Zitat von Schneefall: „Außerdem kann das gesagt bzw. geschrieben werden wie Sie sehen, außerdem war es nicht immer so. “ Es sollte ein Scherz sein, wie eigentlich für jedermann leicht erkennbar, es sei denn, man geht zum Lachen in den Keller. Zitat von Schneefall: „Ihre Ei…

  • Zitat von Schneefall: „Das Traurige ist, dass in vielen Ämtern nur noch verwaltet wird, keiner Verantwortung übernehmen will. Die Qualität hat in den letzten Jahren stark nachgelassen. “ Das kann man erstens so nicht sagen und zweitens war das schon immer so.

  • Carmen 03.07.2016

    JLSorel - - Frankfurt

    Beitrag

    Zitat von parlando: „sollte die Wiederaufbau der Carmen nicht versäumen! “ Das würde gegebenenfalls schwierig, alle Folgevorstellungen sind bereits ausverkauft.

  • Zitat von RagnarDanneskjoeld: „zeit.de/campus/2019-02/opernsa…er-gehalt-einkommen-beruf “ Den Link wollte ich auch gerade einstellen. Schon bitter, was da geschildert wird.

  • Forumskultur

    JLSorel - - Fragen zum Forum

    Beitrag

    Es sollen ja auch schon Brücken unter einer Schneelast nachgegeben haben.

  • 2019/20

    JLSorel - - Berlin

    Beitrag

    Wäre sie belastbar, wäre es ein Skandal!