Radio- und Fernsehsendungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sonntag, 10.07. um 20 Uhr 15 ARD-Alpha

      Fußball kann ja jetzt ausfallen :D

      Mariss Jansons dirigiert
      70 Jahre BR-Chor - "Eine Reise durch die Welt der Oper"
      Mitwirkende

      Sonja Philippin Sopran
      Moon Yung Oh Tenor
      Chor und Symphonieorchester des BR

      Programm

      Richard Wagner Tannhäuser - "Freudig begrüßen wir die edle Halle" - Einzug der Gäste auf der Wartburg, 2. Akt
      Tannhäuser - "Beglückt darf nun dich, o Heimat, ich schauen" - Pilgerchor, 3. Akt
      Wolfgang Amadeus Mozart Idomeneo - "O voto tremendo" - Chor, 3. Akt
      Franz Schubert Alfonso und Estrella - "Zur Jagd, zur Jagd!" - Jägerinnenchor und Arie der Estrella, 1. Akt
      Wolfgang Amadeus Mozart Der Schauspieldirektor - Ouvertüre
      Richard Wagner Der Fliegende Holländer - "Steuermann, lass die Wacht", 2. Akt
      Otto Nicolai Die lustigen Weiber von Windsor - "O süßer Mond" - 3. Akt
      Carl Maria von Weber Der Freischütz - "Was gleicht wohl auf Erden" - Jägerchor, 3. Akt
      Bedřich Smetana Die verkaufte Braut - "Proč bychom se netěšili" - Eröffnungschor
      Sergej Rachmaninow Francesca da Rimini - Chor der Verdammten - Epilog
      Giuseppe Verdi Don Carlo - "Spuntato ecco il di"
      Giacomo Puccini Turandot - “Perchè tarda la luna?” - Mondchor
      Giuseppe Verdi Il Trovatore - "Vedi le fosche notturne" - Zigeunerchor, 2. Akt
      Ruggero Leoncavallo I Pagliacci - Intermezzo
      Georges Bizet Carmen - "La cloche a sonné" - Chor der Zigarettenarbeiterinnen, 1. Akt
      Pietro Mascagni Cavalleria rusticana - "Regina coeli, laetare" - Osterchor
      Charles Gounod Romeo et Juliette - "Ô jour de deuil!"
      Giuseppe Verdi Aida - Triumphmarsch und Chor
      Überraschungsstück
    • TV Sbd, 23. Juli, 21:45 Uhr – NDR FS
      - auch als Live-Stream auf NDR.de -
      NDR Klassik Open Air
      Zeitversetzt live aus Hannover
      Verdi – La Traviata
      Marina Rebeka Sopran (Violetta)
      Sharon Carty Mezzosopran (Flora Bervoix)
      Ania Vegry Sopran (Annina)
      Francesco Demuro Tenor (Alfredo)
      Thomas Hampson Bariton (Germont)

      Anm.: Demuro ist ein Schreckmittel

      TV So, 24. Juli, 9:55 Uhr - WDR FS
      Der Meistersinger - Klaus Florian Vogt

      soso, ein Meistersinger

      TV So, 24. Juli, 22:00 Uhr – ZDF
      Sommernachtsmusik 2016
      Highlights der Klassik-Gala aus Baden-Baden
      Anja Harteros, Ekaterina Gubanova, Jonas Kaufmann und Bryn Terfel
      Musikalische Leitung: Marco Armiliato

      Achtung für die Fans: Highlights! 3sat sendet am 13. August, 20:15 Uhr die komplette Gala, wird zumindest angekündigt.

      TV Sbd, 30. Juli, 20:15 Uhr – 3sat
      Bayreuther Festspiele 2016
      Wagner – Parsifal
      Amfortas - Ryan McKinny
      Titurel - Karl-Heinz Lehner
      Gurnemanz - Georg Zeppenfeld
      Parsifal - Klaus Florian Vogt
      Klingsor - Gerd Grochowski
      Kundry - Elena Pankratova u.a.
      Musikalische Leitung: Hartmut Haenchen
      Regie: Uwe Eric Laufenberg

      Gibt es jemanden, der das noch nicht weiß?

      TV Sbd, 27. August - ORF 2 / 3sat
      Salzburger Festspiele 2016
      Gounod - Faust

      BESETZUNG
      Piotr Beczala, Faust
      Ildar Abdrazakov, Méphistophélès
      Maria Agresta, Marguerite
      Alexey Markov, Valentin
      Tara Erraught, Siébel
      Paolo Rumetz, Wagner
      Marie-Ange Todorovitch, Marthe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schambes () aus folgendem Grund: Der Mann heißt Haenchen, nicht Haenichen

    • youtube.com/watch?v=xTPmCSu_55M



      Sbd, 23. Juli, 20:04 Uhr – HR2,SWR2,SR2,WDR3...........

      Aus dem Nationaltheater München
      Halévy – La Juive
      Aleksandra Kurzak, Sopran, Rachel
      Roberto Alagna, Tenor, Le Juif Eléazar
      John Osborn, Tenor, Léopold
      Vera-Lotte Böcker, Sopran, La Princesse Eudoxie
      Ain Anger, Bass, Le Cardinal Jean-François de Brogni
      Andrea Borghini, Bariton, Ruggiero
      Tareq Nazmi, Bass, Albert

      So, 24. Juli, 18:00 Uhr - BR-Klassik
      Live aus dem Münchner Prinzregententheater
      Rameau - Les Indes galantes
      Opéra-ballet in vier Aufzügen und einem Prolog
      In französischer Sprache
      Hébé/Zima - Lisette Oropesa
      Bellone - Goran Jurić
      L'Amour/Zaire - Ana Quintans
      Osman/Ali - Tareq Nazmi
      Emilie - Elsa Benoit
      Valère/Tacmas - Cyril Auvity
      Huascar/Don Alvaro - François Lis
      Phani/Fatime - Anna Prohaska
      Don Carlos/Damon - Mathias Vidal
      Adario - John Moore
      Balthasar-Neumann-Chor
      Münchner Festspielorchester
      Leitung: Ivor Bolton

      Mo, 25. Juli, 19:00 Uhr Ortszeit London / 20:00 Uhr MESZ – BBC Radio 3
      BBC Proms: Live aus der Royal Albert Hall, London
      Rossini – Il barbiere di Siviglia
      Rosina ..... Danielle de Niese (soprano)
      Dr Bartolo ..... Alessandro Corbelli (baritone)
      Count Almaviva .....Taylor Stayton (tenor)
      Figaro ..... Björn Bürger (baritone)
      Berta ..... Janis Kelly (soprano)

      Do, 28. Juli, 20:00 Uhr – France Musique
      Festival de Beaune
      Antonio Vivaldi, Tamerlano
      Opera pasticcio en 3 actes, créé en 1735
      au Teatro Filarmonico de Verone - Livret d'Agostino Piovene

      jaja. 16 Uhr Percival: hier und dort und überhaupt...

      wenigstens dem Ton auf der Spur:
      Di, 2. August, 20:03 Uhr - BR-Klassik
      Bregenzer Festspiele
      Franco Faccio: Amleto (Hamlet)
      Oper in vier Aktenyoutube.com/watch?v=xTPmCSu_55M
      In italienischer Sprache
      Amleto - Pavel Černoch
      Claudio - Claudio Sgura
      Polonio - Eduard Tsanga
      Orazio - Sébastien Soules
      Marcello - Bartosz Urbanowicz
      Laerte - Paul Schweinester
      Ofelia - Iulia Maria Dan
      Gertrude - Dshamilja Kaiser
      und andere

      So, 4. September – BBC Radio 3 - 19Uhr Ortszeit (ohne Gewähr, müßt Ihr gucken)

      BBC Proms
      Gioachino Rossini - Semiramide
      Albina Shagimuratova Semiramide
      Daniela Barcellona Arsace
      Ildebrando d'Arcangelo Assur
      Javier Camarena Idreno
      Gianluca Buratto Oroe
      Susana Gaspar Azema
      David Butt Philip Mitrane
      James Platt Nino's Ghost
    • Am 17.09. jährt sich Fritz Wunderlichs Todestag zum 50. mal:

      -------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Mo, 12. September, 20:04 Uhr - RBB Kulturradio
      Schöne Stimmen
      Fritz Wunderlich - Tenor zwischen großer Opernbühne und leichter Muse
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Do, 15. September, 19:30 Uhr - Ö 1
      Stimmen hören
      mit Chris Tina Tengel. (das ist übrigens ein Mann :) )
      1966 / 2016: Fritz Wunderlich,
      seine Nacheiferer, seine Nachfolger (zum 50. Todestag)
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      TV So, 18. September, 10:15 Uhr - Bayr. FS
      Fritz Wunderlich - Leben und Legende
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      TV So, 18. September, 11:15 Uhr - Bayr. FS
      Fritz Wunderlich - Unvergessene Aufnahmen
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      So, 18. September, 15:05 Uhr - Ö 1
      Apropos Musik
      Unerfüllte Hoffnungen: Der Tenor Fritz Wunderlich.
      Ausschnitte aus Werken von Giacomo Puccini, Giuseppe Verdi,
      Peter Iljitsch Tschaikowsky, Pietro Mascagni, Vincenzo Bellini u.a.
      Gestaltung: Michael Blees
    • Musikfest Berlin, Walküre, 1.Aufzug
      Besetzung
      DirigentDonald Runnicles
      ChöreRaymond Hughes
      OrchesterOrchester der Deutschen Oper Berlin
      ChöreChor der Deutschen Oper Berlin
      Solosopran „Sphärenmusik“Siobhan Stagg
      Mezzosopran „Sphärenmusik“Ronnita Miller
      Abigail Levis

      Walküre
      Siegmund Peter Seiffert
      Sieglinde Anja Harteros
      Hunding Georg Zeppenfeld

      Dieses Konzert wird vom rbb aufgenommen und am 8. September 2016 im Rahmen des ARD Radiofestivals 2016 in Ausschnitten sowie in voller Länge am 1. Oktober 2016 ab 20.04 Uhr im kulturradio UKW 92,4 MHz, Berliner Kabelfrequenz 95,35 MHz, gesendet.