Heute schon gelächelt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Asteria schrieb:

      wenn ich auf der Rolltreppe direkt hinter jemandem stehe, achte ich darauf, dass wenigstens eine Stufe zwischen meinem Vordermann und mir freibleibt
      Das mag in einer Kleinstadt wie München funktionieren, in einer Metropole wie Berlin aber nicht. Da wollen nämlich noch zwei bis drei weitere Personen mit der Rolltreppe fahren, die sich im Zweifel dann einfach dazwischenstellen. Sonst wartet man ja ewig an der Rolltreppe.
    • Friedrich schrieb:

      Das mag in einer Kleinstadt wie München funktionieren, in einer Metropole wie Berlin aber nicht. Da wollen nämlich noch zwei bis drei weitere Personen mit der Rolltreppe fahren, die sich im Zweifel dann einfach dazwischenstellen. Sonst wartet man ja ewig an der Rolltreppe.
      In der 'Kleinstadt' funktionieren die Rolltreppen wenigstens.
      It is only shallow people who do not judge by appearances. The true mystery of the world is the visible, not the invisible. Oscar Wilde
    • Friedrich schrieb:

      Das mag in einer Kleinstadt wie München funktionieren, in einer Metropole wie Berlin aber nicht. Da wollen nämlich noch zwei bis drei weitere Personen mit der Rolltreppe fahren, die sich im Zweifel dann einfach dazwischenstellen. Sonst wartet man ja ewig an der Rolltreppe.
      Na, dann kommen Sie doch mal zu Oktoberfestzeiten in die "Kleinstadt München" und beobachten Sie, was da - trotz der Regelung - an den Rolltreppen los ist.
      Daß eine "Metropole wie Berlin", die bereits 13 Jahre ergebnislos an einem Flughafen baut, so eine Regelung nicht managen kann, ist nicht weiter verwunderlich.
      Weil wir aber im Thread "Heute schon gelächelt?" sind: der BER bekommt den Preis für den umweltfreundlichsten Flughafen. Völlig emissionsfrei.
    • Bei allem Verständnis dafür, dass Humor unterschiedlich sein kann, bitte ich doch den Namen des Threads zu beachten. Das könnte sogar für meine Beiträge hier gelten. Wobei ich andererseits auch schmunzeln muss, wie zuverlässig so einige Reaktionen kommen. Von daher hat der Thread für mich funktioniert - ich habe jetzt geschmunzelt.

      Im übrigen ist es auch in Berlin üblich, rechts zu stehen und links zu laufen (ohne dass es als Regel irgendwo stehen würde so weit ich weiß) und es funktioniert auch so leidlich. Man kann aber auch links Stehende freundlich bitten, in die freien Lücken rechts (wegen der freien Stufe zwischendurch) zu rücken, auch das funktioniert hier leidlich. So schlimm ist es in Berlin gar nicht!