Personalisierung Karten der Freunde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • melchior schrieb:

      Habe ich das jetzt richtig verstanden, das die Karten der Freunde dieses Jahr nicht personalisiert werden. Auf Rechnung eines Freundes stand, das sie nach Bezahlung der Rechnung versandt werden, von dem Prozess der Namensangabe war hier nichts zu finden....... :whistling:1
      Der Mitgliedsname des "Freundes" steht automatisch auf dem "Hardcopy-Ticket".
    • Nein, die Karten der Freunde werden nicht personalisiert. Auf ihnen prangt nur der Name des Käufers, nicht auch der des tatsächlichen Besuchers. Beim Einlass wird auch nicht nach dem Ausweis gefragt, es kann also problems ein Dritter mit diesen Karten ins Festspielhaus. War zumindest letztes Jahr so.
      It is only shallow people who do not judge by appearances. The true mystery of the world is the visible, not the invisible. Oscar Wilde